Wunschliste Sommer 2014

Schon wieder sind drei Monate ins Land gegangen und mit dem beginn des nächsten Quartals, in das auch Ostern fällt, gibt es eine neue Wunschliste und ein kleines Update über die Wünsche die ich mir erfüllen konnte oder die mir erfüllt wurden <3

weiter lesen...

Katerkinder

Der eigentliche Wunsch nach Katerkindern besteht bei mir schon seit ungefähr immer. Meine Katergeschichte ist bisher eine sehr tragische und weil sie eben keine gute war, und man generell ja sagt das etwas noch nicht zuende ist, wenn es kein Happy End gab, musste sie ja weitergehen. Einer meiner größten Wünsche ist nämlich in Erfüllung gegangen. Bei mir und meinem Mann sind vor einer Woche zwei kleine Katerkinder eingezogen.

weiter lesen...

Tree of Tea - Teepaket

Vor ein paar Wochen erreichte mich ein Paket von Tree of Tea. Darin befanden sich acht zauberhaft wunderschöne mini Dosen gefüllt mit Tee. Auf Facebook hatte ich es schon angekündigt und am Wochenende kam ich endlich dazu mir die wundervollen acht Sorten die Tree of Tea mir geschickt hat unter die Lupe zu nehmen.

weiter lesen...

Sonos Soundsystem

Wie ich auf meiner Wunschliste, die ich euch alle drei Monate entgegen werfe, schon erwähnte, gibt es da diese Phillips Lautspercher die ich gerne gehabt hätte, um mithilfe von Airplay endlich ordentlich Musik in die Küche zu bringen. Aber während ich noch mit mir selbst haderte weil die Phillipsboxen zwar Airplay haben, aber ich sonst kein Airplay nutze, sah ich bei meinem Kommilitonen Sonosboxen und als ich mich kritisch damit ausseinander setzte wurde mir klar, das Sonos für meine Zwecke eigentlich ganz gut funktioniert.

weiter lesen...

Ein Paket von Mella – Shiro Cosmetics

Wenn es um Schminke geht bin ich ja ein bisschen bekloppt. Eigentlich schminke ich mich nicht so viel, aber Schminke an sich finde ich toll und hab auch ganz viel davon! Das meiste davon nur, weil ich so gerne ausprobiere und male, und immer mal wieder meinen Mut finde um auch mal wirklich doll geschminkt vor die Tür zu gehen. Auf Pinterest bin ich andauernd kopfüber in Make Up Tutorials unterwegs und ich bezahle gerne etwas mehr Geld für guten Schminkkram. Als Mella und ich uns dann über Lidschatten unterhielten konnte ich gar nicht so schnell gucken, da hatte sie mir ein Paket gepackt und dafür könnte ich sie grundlegend dauerknutschen.

weiter lesen...

England – London

Nach unseren drei Nächten in Edinburgh ging es dann am Montag früh weiter zu Jenn nach Hause. Wie schon mal erwähnt ist sie ja nach London gezogen und die letzten 4 Tage unseres Urlaubes durften wir nicht nur bei ihr Wohnen, sondern auch ihre Freunde kennenlernen, Geburtstag feiern und meine Lieblingsstadt mal wieder ansehen.

weiter lesen...